• Fehler in der Matrix

    Anscheinend haben mein altes WordPress Theme, sowie einige PlugIns, sich nicht mit der aktuellen Version von WordPress vertragen. Das führte dazu, das ich jetzt erstmal das Twenty Twenty Theme hochgeladen habe und mir in den nächsten Tagen Gedanken mache, wie die neue Camino2Go Seite aussehen soll. Der Satz: „Mit dem Computer lösen wir die Probleme, die wir ohne ihn gar nicht hätten!“ hat sich hiermit einmal mehr bestätigt. Update 20/12/21: Bin beim Stöbern im Internet über das Ashe Theme gestolpert. Sah auf den ersten Blick ganz nett und einfach aus, daher versuche ich daraus etwas zu machen. Man darf ja nicht vergessen, das ich kein IT´ler oder Webentwickler bin, sondern…

  • Jede Reise beginnt mit einem ersten Schritt…

    In meinem Fall habe ich heute den Flug nach Sevilla im April nächsten Jahres gebucht. Die ersten 2 Nächte möchte ich gerne in Sevilla verbringen und mir gerne die Stadt ansehen. Ich war bereits 2014 mit dem Motorrad schon einmal dort, aber gesehen habe ich nicht wirklich viel. Damals war ich mit einem Nagel im Reifen meines Reisepartners beschäftigt, den er sich bei einem kurzen Zwischenstopp eingefahren hatte. Jetzt nehme ich mir etwas mehr Zeit. Lasst die Vorbereitungen beginnen… 🙂

  • Es geht wieder los :)

    Nachdem die vergangenen 2 Jahre arbeitstechnisch sehr turbulent bei mir waren, habe ich mir einen Meilenstein für 2022 gesetzt und auch bereits bei meinem Arbeitgeber angemeldet. Der Plan ist, das ich von Ende April bis Mitte Juni die Via de la Plata von Sevilla über SdC bis nach Muxia, oder zumindest Fisterra pilgern werde. Ich gehe einfach mal davon aus, das die Welt bis dahin das Covid19 Virus in den Griff bekommt und es keine weiteren Lockdowns oder Reisebeschränkungen zu befürchten gibt. Auch wenn es noch wie Zukunftsmusik klingt, habe ich bereits mit der Beschaffung des wichtigsten Equipments in Form neuer Wanderstiefel begonnen, welche jetzt erstmal eingetragen werden. Entschieden habe…