• 30 km nach Ruhetag bei 28 Grad

    Nachdem ich gestern einen Ruhetag in SdC eingelegt habe, bei dem wir Abends noch alle vom Weg der letzten Tage wiedergetroffen haben und Essen gegangen sind, ging es für mich heute weiter in Richtung Finisterra. Ich mache es mal kurz. Die Temperaturen gingen rauf auf 28 Grad und die Strecke ist nicht leicht. Es geht die ganze Zeit vorwiegend bergauf und lässt einem kaum Zeit durchzuschnaufen. Das Tagesziel laut Wanderführer lautete Negreinas. Etwas 21 km entfernt von SdC. Als ich dort ankam war ich nicht wirklich begeistert über die Örtlichkeit und habe mich nach einem Bier und Bocadillo dazu entschieden, weiter zu laufen nach A Pena. Vorher habe ich noch…

  • Finale

    So, heute war es endlich soweit. Peter, Peter und ich sind heute unsere letzten 17 km bis nach Santiago de Compostela gelaufen. Die Strecke war etwas anspruchsvoller als erwartet, doch am Ende, als wir auf dem Platz vor der Kathedrale ankamen, war alles vergessen und die Euphorie überwiegte. Ich glaube wir 3 konnten es gar nicht so richtig begreifen und waren einfach nur von unseren Gefühlen überwältigt. Wir verweilten eine ganze Weile auf dem Platz und hatten die Idee unsere Compostela direkt im Pilgerbüro abzuholen. Also stiefelten wir gerade in Richtung des Büros los, als uns unsere zwei französischen Damen begegneten, die mir bereits die letzten 2 Wochen immer wieder…

  • Geldverschwendung und Konfrontation auf Spanisch

    Ich bin um 23 Uhr gestern ins Bett geschlüpft und habe dieses heute früh um 6 erst wieder verlassen. Ich habe geschlafen wie ein Toter. Die letzten Wochen haben ihre Spuren hinterlassen. Das sieht man auch an meinem körperlichen Zustand. Als ich in Sevilla losgelaufen bin, konnte ich gerade einmal noch erste Loch meines Gürtels schließen. Jetzt bin ich mittlerweile beim dritten Loch angelangt. Falls jemand eine gute Art braucht abzuspecken, ich hätte da eine Idee. Dauert nur 7 Wochen. Das Rauchen aufzugeben habe ich allerdings nicht geschafft. Man kann halt nicht alles haben. Nun zum heutigen Wandertag! Die zwei Peter‘s und ich trafen uns um 8 Uhr in einem…