• Santiago de Compostela (Senior’s B-Day)

    Heute haben wir die Sache mal ganz ruhig angehen lassen, ohne Stress und ohne grosses Ein- Auspacken der Rucksaecke, Schlafsaecke und aller anderen Säcke. Nach kurzem Frühstück in unserem Shoppingcenter, zottelten wir los, des Seniors Compostela abzuholen. Leider machte uns der Regen einen Strich durch die Rechnung, sodass wir auf eine Alternative ausweichen mussten. Wir waren also beim Friseur 😀Im Anschluss noch zwei Regenschirme gekauft und ab ging es Richtung Pilgerbuero. Santiago ist ja wirklich eine nette kleine Stadt, die man sich mal ruhig antun kann. Die Kathedrale ist zwar jetzt nicht unbedingt der Oberkracher, aber da es das Ziel der Pilgerbewegung ist, natürlich ebenfalls sehenswert.Da wir heute noch mit…