• Yes, we made it :)

    Hallo liebe Blogleser,alles Schöne geht irgendwann einmal zu Ende und somit auch diese Reise, deren Verlauf ihr hier reichhaltig nachverfolgen, bzw. nachlesen konntet. Aber ist dies wirklich das Ende? Neee…Ich und der Senior sind früher als erwartet in Santiago angekommen und somit haben wir noch locker 5 Tage bis zu unserem Rückflug Zeit um uns noch ein wenig umzusehen. Morgen luemmeln wir noch etwas in Santiago rum und ab Mittwoch, naja mal sehen 😉 To be continued …. Buen Camino …

  • Perdosa – Santiago de Compostela

    Heute ist es also soweit. Wir erreichen das Ende unserer kleinen Reise. Es ist jetzt 7 Uhr, der Regen und Sturm haben aufgehört zu wueten. Unsere Leute haben das Nest bereits um 5 verlassen. Keine Ahnung warum, gesagt haben sie nichts. Anyway… auf gehts! Bis später! Buen Camino … Dumm gelaufen! Es hat doch unterwegs angefangen zu regnen.. naja, erstmal Frühstück (lecker Boccadillos)! Gegen 13 Uhr kamen wir in Santiago an. Für uns ergab sich die Frage erst zur Kathedrale zu gehen, oder unser Hotel zu suchen, welches wir gestern reserviert haben. Da der Weg am Hotel vorbeifuehrte entschieden wir das letztere aufzusuchen. Wie es der Zufall so wollte, ist…